Landesliga 2018- 2019

Landesliga SK Zwettl – 2.Platz 2017-18

 

Mannschaft Landesliga 2. Runde SK Zwettl
Mannschaft Runde 2 Landesliga samt neuer Dressen, GH Schweighofer, Friedersbach; vlnr: Horak-Krejci-Mlynek-Moscatelli-Zwettler-Janetschek-Lipp-Khachatouri-Allram-Katzenschat begonnen!

Landesliga 2018 – 19

nächste Runde:

6. Runde am 09.12.2018 um 10:00

Nr. Team Team Erg. : Erg.
1 SK Zwettl SGM Bisamberg/Korneuburg :
2 SGM Litschau/Eisgarn SK Advisory Invest Baden :
3 SV Amstetten SGM Voest Krems :
4 SV Stockerau ASVÖ VHS Pöchlarn :
5 ASK Kottingbrunn KSV Böhlerwerk :
6 SGM Mistelbach/Altlichtenwarth spielfrei :

 

Anbei der Bericht der 5. Runde  vom 25.Nov.2018:

In der fünften Runde musste Litschau-Eisgarn zum Tabellenschlusslicht Bisamberg/Korneuburg. Die Heimmannschaft musste krankheitsbedingt gleich zwei Bretter vorgeben. Auf dem Spitzenbrett kam NM Stefan Wagner zu einem Kontumazpunkt, ebenso auf dem dritten Brett Oldrich Popelka. Somit startete der Kampf bereits mit einer 2:0 Führung der Litschauer. Nach mehr als zwei Stunden kam es auf dem zweiten und dem vierten Brett bei ausgeglichenem Spielverlauf zwischen Jiri Plasil gegen Gerhard Wetscherek bzw. Pavel Ptacnik gegen Andreas Pammer zu Punkteteilungen – 3:1. Das vorläufige Unentschieden sicherte Roman Nemecek nach überlegenem Spiel auf dem sechsten Brett gegen Herbert Kretschy – 4:1.

Den Mannschaftssieg der Schrammelstädter fixierte Patrick Schuh nach turbulentem Spielverlauf mit beiderseitigen Figureneinstellern auf dem fünften Brett gegen Dieter Seidler – 5:1. Auf dem sechsten Brett konnte Harald Rosenauer noch eins drauf legen. Er nahm seinem Gegner Paul Schiessl in der vierten Stunde die Qualität ab und konnte seinen Gegner mit einer schönen Kombination Matt setzen – 6:1. Zu guter Letzt konnte sich Jakob Peer auf dem achten Brett mit zwei Minusbauern noch gegen Florian Schmidt in ein Remis retten. Damit war mit 6,5:1,5 der höchste Sieg in der fünfjährigen Landesligageschichte fixiert.

 

5. Runde am 25.11.2018 um 10:00
ASVÖ VHS Pöchlarn ASK Kottingbrunn  3 : 5
SGM Voest Krems SV Stockerau  3½: 4½
Kleiser, Gregor Polak, Tomas 0 – 1
Woeber, Friedrich DI. Grötz, Harald Mag. 0 – 1
Wallner, Erich Mag. Schirmbeck, Hannes DI. ½ – ½
Pernerstorfer, Johannes Amberger, Dieter Ing. ½ – ½
Polsterer, Heinz DI. Schmid, Thomas DI.Dr. ½ – ½
Steinhauer, Johann Stanivukovic, Drago 1 – 0
Pernerstorfer, Max Leupold, Christian Mag. 1 – 0
Pernerstorfer, Moritz Birg, Jovan 0 – 1
SK Advisory Invest Baden SV Amstetten  4 : 4
SGM Bisamberg/Korneuburg SGM Litschau/Eisgarn  1½: 6½
Reinwald, Patrick Wagner, Stefan BSc (WU), BA 0 – 1
Wetscherek, Gerhard Plasil, Jiri ½ – ½
Schmidrathner, Christian Popelka, Oldrich 0 – 1
Pammer, Andreas DI. Ptacnik, Pavel ½ – ½
Seidler, Dieter Schuh, Patrick 0 – 1
Schiessl, Paul Rosenauer, Harald Dr. 0 – 1
Kretschy, Herbert Nemecek, Roman 0 – 1
Schmidt, Florian Peer, Jakob ½ – ½
SGM Mistelbach/Altlichtenwarth
SK Zwettl
 5 : 3
Mikes, Jan
Bernasek, Jan
1 – 0
Gasa, Andrej
Blatny, Pavel Mag.
0 – 1
Vrana, Frantisek
Vyskocil, Neklan
½ – ½
Teuber, Andreas
Zwettler, Martin
½ – ½
Hecko, Dusan
Mlynek, Petr
1 – 0
Mayer, Josef DI.
Stadler, Peter Ing.
1 – 0
Pribitzer, Stefan
Allram, Sebastian
½ – ½
Wetzenkircher, Markus
Prager, Manfred
½ – ½

Niederösterreichische Landesliga
Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am 11.11.2018 18:23:52

Rangliste

Rg. Team Wtg1 Wtg2
1 SV Amstetten 9 25
2 SV Stockerau 6 22
3 SK Advisory Invest Baden 6 21,5
4 SGM Mistelbach/Altlichtenwarth 6 20,5
5 SGM Litschau/Eisgarn 6 19
6 KSV Böhlerwerk 5 18,5
7 SGM Voest Krems 4 18
8 ASK Kottingbrunn 3 16
9 ASVÖ VHS Pöchlarn 3 15,5

10

SK Zwettl

1 13,5
11 SGM Bisamberg/Korneuburg 1 10,5

Rückschau:  einige Fotos

Krejci Jan
Zwettler Martin
Janetschek Karl
Mlynek Petr
Moscatelli Peter
Lipp Alfred
Allrem Sebastian
Khachatouri Saro