“ Magnus – der Mozart des Schachs „

War eine sehr interessante Filmvorführung:
„MAGNUS – DER MOZART DES SCHACHS“ –                                    Link  zum Film
am Mi 8.3.2017 um 20 Uhr im Kino Zwettl.

Eine Doku über das norwegische Schachausnahmetalent Magnus Carlsen, die Einblicke in das Heranreifen eines Genies bietet.

2013 erklimmt das 22-jährige norwegische Ausnahmetalent Magnus Carlsen im indischen Chennai den Thron der Schachwelt. Dank seiner einzigartigen Kreativität und einem entscheidungssicheren Instinkt ließ Carlsen aber bereits mit 13 Jahren bestens vorbereitete Großmeister alt aussehen. Heute wird er von den Medien als neuer Popstar gefeiert, vom „Time Magazine“ gar unter den „einflussreichsten Menschen der Welt“ geführt. In MAGNUS entdeckt man einen ehrgeizigen, aber auch sehr einsamen und sensiblen jungen Mann, der vor allem dann aufblüht, wenn er sich im Kreise seiner Familie bewegt. Auf einen umfassenden Fundus an Archivmaterial und Home-Videos zurückgreifend, gibt MAGNUS Einblicke in das Heranreifen eines Genies.

http://www.magnus-derfilm.de
Trailer: You Tube link